Tag-Archiv für 'veranstaltung'

Know your rights! Veranstaltungsreihe gegen Repression – am 10. und 16. Aug. jeweils ab 19 Uhr

Wir möchten euch unbedingt auf einen Veranstaltungs-Zweiteiler hinweisen, der sich mit der aktuellen „Repressionswelle“, aber vor allem mit Mitteln und Wegen (juristischer) Gegenwehr beschäftigt:

______________________________
In letzter Zeit sind diverse Menschen aus dem emanzipatorischen Spektrum immer öfter von Repression seitens der Münsteraner Polizei betroffen worden.
Unter anderem mit öffentlichen Fahndungsaufrufen in der Presse, obwohl nicht einmal dringender Tatverdacht bestand.
Durch Hausdurchsuchungen versucht die Polizei zudem Menschen einzuschüchtern und von politischer Arbeit abzuschrecken.
Getroffen wurden wenige, doch gemeint sind wir alle! – Und es kann uns alle treffen!

Neben der Solidarität mit den Menschen, die diese Repression erfahren haben ist es daher wichtig, sich klar zu machen, dass auch jede andere Person betroffen sein kann.
Hierauf sollten wir uns dementsprechend auch vorbereiten. (mehr…)

Achtung: Veranstaltung 08.12.12: Es ist nicht die Krise – Es ist das System! fällt leider aus…

Wichtige Mitteilung: Die beworbene Veranstaltung am Samstag muss leider ausfallen, weil der Referent kurzfristig absagen musste!

Hochverehrtes Publikum!

Wir möchten euch herzlichst zu einer großartigen Veranstaltung im Krachtz (Nieberdingstr. 8, Münster) einladen.
Diesmal geht es um die aktuelle Situation, insbesondere was die Repression gegen soziale Bewegungen angeht, in Griechenland.

Neben dem Spardiktat der sogenannten Troika, rassistischer Abschottungspolitik nach Innen und der Renaissance der faschistischen Bewegung, verschärft sich die Lage in Griechenland weiter rasant.
Aber es gibt auch positive Entwicklungen zu vermelden, die sich in Selbstorganisation und Gegenmacht durch soziale Bewegungen ausdrücken.

Ralf Dreis, Griechischübersetzer, Journalist und FAU-Aktivist wird uns in einem bebilderten Vortrag von all diesen Entwicklungen am 08.12.12 in den Räumlichkeiten des >>krachtz< < an der Nieberdingstr. 8, berichten. (mehr…)

HaftBAR im Juli

Im Juli erwartet euch in der HaftBAR:

V2

am freitag den 01. juli erwartet euch bei der >>haftBAR< < ab 20 uhr
zunächst die doku >>Nach-Ermittlungen< < (ein Film über den Einsatz
zweier verdeckter Ermittler in Tübingen), sowie zwei kurze schnipsel zu
den undercover-bullen-einsätzen durch "simon brenner" (heidelberg) und
"mark kennedy" (uk-b). danach würden wir gerne mit euch über das thema
"verdeckte ermittler / spitzel" diskutieren und über den umgang mit
spitzelverdacht, gegenaufklärung und paranoia sprechen.

für den 05. august können wir euch bereits jetzt schon eine veranstaltung
ankündigen: wir dürfen genoss_innen des >>out of action<<-netzwerkes bei
uns begrüßen, die einen überblick über die gefahren der traumatisierung,
durch massive bullenübergriffe, bei politischen aktionen geben
werden und ihre überaus wichtige unterstützungsarbeit vorstellen.
wir freuen uns auf euch!
eure
schwarz-rote-hilfe münster

Jetzt neu +Sprechstunde an neuem Ort! + HaftBAR- die Monatskneipenreihe der Schwarz-Roten-Hilfe

Wir laden euch ein:
Bar

Außerdem gibt es nach einigem hin und her zu vermelden:
Die monatliche Sprechstunde findet ab sofort jeden 1. Montag im Monat in der Nieberdingstr. 8 statt!